Ahsenmacher GmbH & Co. KG

Ahsenmacher – das Unternehmen für Catering, Events und frische Fleisch- und Wurstwaren

Beste Qualität für Andernach, Koblenz und die Region Bonn – seit 145 Jahren

Die Ahsenmachers

Aus der schon in der 5. Generation betriebenen Metzgerei in Andernach entwickelte sich ein führender mittelständischer Dienstleister im Bereich Catering, Events und hochqualitativer Fleisch- und Wurstwaren. In der Region vertraut man auf die Ahsenmacher-Qualität. Ein Anspruch, dem sich das Familienunternehmen jeden Tag aufs Neue mit Lust und Können stellt. Heute arbeiten bis zu 150 Mitarbeiter für den Catering-Spezialisten aus Andernach, darunter 48 Festangestellte, sechs Auszubildende sowie bis zu 100 geschulte Arbeitskräfte. Das engagierte und hochmotivierte Team ist bekannt für seine frischen, kreativen Produkte auf höchstem Niveau. Ahsenmacher steht für besten Service rundum Catering und Event in der Region Koblenz, Andernach, Mayen und Bonn.

Qualität und Nachhaltigkeit

Zur garantierten Ahsenmacher-Qualität gehören artgerechte Tierhaltung, Fütterung aus eigenem Anbau, kurze Transportwege, regionale Schlachtung sowie eine faire Bezahlung der Landwirte und Partner. Der Einsatz von Fairtrade-Produkten, die Nutzung von erneuerbarem, grünen Bäckerjungenstrom, Investitionen in moderne Kältetechnik und Wärmerückgewinnungsmaßnahmen leisten einen Beitrag zum schonenden und nachhaltigen Umgang mit Umweltressourcen.

Unternehmensentwicklung

Der nachhaltige Erfolg lässt das Unternehmen kontinuierlich wachsen. Um den Anforderungen auch in Zukunft in der bewährten Qualität gerecht werden zu können, wurde 2017 das Casino Ahsenmacher gekauft. Nachdem die umfangreichen Um- und Neubaumaßnahmen im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein werden, wird im Anschluss die Cateringküche aus der Andernacher Altstadt in die neuen hochmodernen Küchenräumlichkeiten des Casinos umziehen. Ein Meilenstein für die moderne Catering- und Eventgastronomie in Andernach.

Um Andernach um eine weitere Attraktion zu bereichern, wurde bereits 2016 die zu verfallen drohende und geschichtsträchtige „Krahnenburg“ – eines der Wahrzeichen von Andernach – auf dem Krahnenberg erworben. Mitte 2018 starten die Planungen für die Zukunft dieses traditionellen Veranstaltungsortes, um ihn endlich wieder aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken. Zum einen soll die neue „Krahnenburg“ als moderne Eventlocation dienen. Zum anderen soll sie als wunderschön gelegene Ausflugslokalität in ihrem ursprünglichen Sinne wieder genutzt werden. Aber bis dahin sind noch einige Anstrengungen notwendig, damit die Krahnenburg wieder in neuem Glanz erstrahlen kann.

Verantwortung in der Region

Aus Tradition und Verantwortung unterstützt und sponsort Ahsenmacher soziale Projekte, Sportvereine und Kirchengemeinden in der Region.

Die Presse über Ahsenmacher:

Beitrag RheinZeitung 06 08 2018

 

 

Beitrag RheinZeitung 06 04 2018

 

 

Krahnenburg RheinZeitung 06 04 2018

Anfahrt

anfahrt kramgasse

Kontakt

Ahsenmacher GmbH & Co. KG

Kramgasse 4 

56626 Andernach

Tel: 02632 499 666 0

E-Mail: info@ahsenmacher.de